Retro Gitarren Sound mit dem JOYO Tremolo Pedal

Wer einen Retro Gitarren Sound kreieren möchte, kommt an einigen Effektgeräten nicht vorbei. Die großen Gitarristen der 70er Jahre Rock Bands haben schon einiges an Studio-Effekten genutzt, um ihren eigenen Sound zu erschaffen. Eins der ersten Gitarren-Effekte, das dabei eine große Rolle gespielt hat, war das Tremolo.

Der Tremolo Effekt war früher in einigen Classic Tube Amps verbaut und wurde über einen Fußschalter lediglich aktiviert und nicht verändert oder geregelt. Das änderte sich mit der Zeit: Tremolo Rate und Intensity wurden in kleinen Effect Pedals verbaut.

JOYO JF-09 Tremolo Pedal für den Retro Gitarren Sound

retro gitarren sound erzeugen

Retro Gitarren Sound mit dem JOYO Tremolo Pedal

JOYO hat eins dieser Tremolo Effekte mit dem JF-09 auf den Markt gebracht. Über die kleine gelbe Box lässt sich ein lupenreiner Tremolo Effekt erzeugen. Über Intensity und Rate werden die beiden wichtigsten Parameter eines Tremolo Pedals geregelt: Intensity regelt die Tiefe des Tremolo Effekts, also wie weit die Lautstärke abgesenkt wird, aus der dann wieder das volle Signal erwächst. Rate beschreibt die Geschwindigkeit des Waberns, vergeht also wenig oder viel Zeit zwischen den abgesenkten Signalen. Beim Tremolo Effekt wird das Lautstärke-Signal der Gitarre langsam ausgefadet und nicht abrupt abgehackt. Je schneller man die Rate einstellt, desto abgehackter klingt es. Beim Tremolo beschränken sich die Einstellungsmöglichkeiten auf ein klassisches Tremolo, so wie man es vielleicht auch in einem Fender Blackface Amp vorgefunden hätte.

Viele Blues Gitarristen aus den 60er und 70er Jahren verwendeten einen Tremolo-Effekt. Der Tremolo-Effekt verleiht dem Gitarren-Sound Dynamik und Dramatik und ist eher für akkordlastige Gitarren-Arbeit geeignet als für ein schnelles Solo. Wer sein Solo mit mehr Dynamik aufheizen will, sollte eher zu einem Kompressor greifen. Mit dem Tremolo Pedal von JOYO kann man seinem Gitarren-Sound Dicke und Schwere und mehr Ausdruck verleihen, der Tremolo Effekt wirkt organisch und dicht, das An- und Abschwellen der Lautstärke klingt ausreichend sanft und weich. Wer auf Retro Gitarren Sound steht, sollte sich dieses Pedal zulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.