Sweet & Salty

Hier bei Pimp my Guitar werden ja auch Custom-Amps für euch gebaut. Der neueste Streich heißt Sweet & Salty. Den Röhren-Amp haben Jens, Det und René in echter Teamarbeit angefertigt. Jens hat die Technik mit Det zusammen entwickelt, und René das Gehäuse zusammengebaut und mit dunkelgrünem  und weißem Tolex bezogen.

(Bild) Moews Sweet & Salty Amp am PmG-Stand auf der Create & Connect Musikmesse 2017

Der Moews Sweet & Salty Amp am PmG-Stand auf der Create & Connect Musikmesse 2017

Dazu Jens im Interview mit dem Schreiber: „Also wir haben ein Master-Volume und eine schaltbare Gegenkopplung eingebaut, die blackfacemäßige Klänge ermöglicht. So hat man quasi zwei unterschiedliche Grundsounds auf Knopfdruck: Einmal „Sweet“ (clean, mit viel Headroom) und einmal „Salty (der typische 5E3-Sound, der ja schon gerne mal etwas früher verzerrt). Die Klangregelung basiert auf der des 5E3, allerdings gibt es hier einige leichte Anpassungen an moderne Pickups und Humbucker. Letztendlich ist ein Verstärker entstanden, der ausgewogen klingt und sehr gut mit Pedalen zurecht kommt.“

Klingt interessant. Auf die Nachfrage des Autors (der selbst kein Techniker ist), wie denn das Umschalten vonstatten geht, antwortet Jens: „Was das Umschalten des Grundsounds betrifft, so gibt es tatsächlich einen Push-Pull-Master-Poti. Wenn man an dem zieht, gibt’s den (von uns etwas abgeänderten, weil klareren) „klassischen“ 5E3-Sound. Ansonsten verhält er sich eher wie ein Blackface-Amp im Kleinformat, ist aber dennoch tüchtig laut, nur dass er halt nicht so schnell in die Verzerrung geht wie der 5E3.“

Nach umfangreichem Ausprobieren und Soundchecken kann ich dieses Topteil nur empfehlen. Der Sweet & Salty Amp ist eine top Kombination aus tollem Sound und attraktivem Äußeren. Dazu ist er vom Gewicht her relativ leicht, kompakt dimensioniert, und damit sehr transportfreundlich. Lasst euch diesen Ohren- und Augen-Schmaus nicht entgehen und kommt nach Bielefeld in die Breite Straße 17, um diesen tollen Verstärker anzuspielen.

Im Laden findet ihr natürlich auch noch andere Moews Amps. Auch sehr empfehlenswert – besonders für wunderschöne völlig cleane Sounds – ist z.B. der hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.